1. Hochdruck-Wärmespeicher weltweit bei uns eröffnet - 27.11.


Erster Hochdruck-Wärmespeicher weltweit bei uns in Simmering eröffnet am 27.11.2013
 

Am Donnerstag, 5. Juli 2012 19:08:00 berichteten wir hier bereits über den 1. Hochdruck-Wärmespeicher weltweit der Wien Energie. Heute, 27.11.2013 erfolgte die Eröffnung. Es ist der weltweit erste Hochdruck- und Hochtemperatur-Speicher dieser Art. Er deckt den jährlichen Wärmebedarf von rund 20.000 Haushalten und spart durch die Optimierung von Produktion und Speicherung jährlich rund 11.000 Tonnen CO2 ein. mehr »
So funktioniert der Wärmespeicher
Vereinfacht gesagt ist der neue Fernwärmespeicher auf dem Gelände des Kraftwerks Simmering nichts anderes als eine gigantische Thermoskanne. Es sind eigentlich sogar zwei „Mega-Thermoskannen": zwei gewaltige, zylinderförmige Stahlbehälter. Am Standort Simmering betreibt Wien Energie drei Kraft-Wärme-Kraftwerke und ein Wald-Biomassekraftwerk. Mit der Wärme aus den Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen und der thermischen Abfallverwertung werden rund 320.000 Wohnungskunden und 6.200 Großkunden in Wien mit Wärme und Warmwasser versorgt.
Hochdruckwärmespeicher-Details inkl. Video ->

Posted by Allé Wilfried Wednesday, November 27, 2013 1:45:00 PM Categories: Rot-Grün in Wien
Rate this Content 0 Votes
Comments are closed on this post.
  • RSS

Archives